Stadträtin Annette Dolleschel und Stadtrat Sven Wauri mit einem der beiden Freie Wähler Bäume

 

Das hat Spaß gemacht! Am letzten Samstagnachmittag konnten die bestellten Obstbäume der Aktion ,,1000 Bäume für 1000 Gemeinden in Baden- Württemberg, unterstützt und initiiert vom Gemeindetag Baden-Württemberg, an der Halle des Obst- und Gartenbauverein im Bonholz abgeholt werden. In Waldenbuch lag die Organisation in den Händen der neuen Nachhaltigkeitsbeauftragten Dr. Palmer;  der vorangegangene Haushalsantrag stammte von den Freien Wählern. Nach der Ausgabe erfolgte der Transport zu einem privaten Grundstück nahe dem Schafstall oben in der Glashütte (siehe Foto).

Der Pflanzaktion auf der Glashütter Wiese steht nun nichts mehr im Wege. Rund 100 Obstbäume werden auf diese Art und Weise in Waldenbuch neu gepflanzt. Ein kleiner, aber feiner weiterer Schritt für einen nachhaltigen und sichtbaren (und essbaren ) Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz in unserer Stadt.

 

Annette Dolleschel für die Fraktion

 



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



    • 27.04.2021
    Gemeinderat
    • 29.04.2021
    Verbandsversammlung Waldenbuch/Steinenbronn
    • 08.05.2021
    • 23.10.2021