Foto: M.Stehle

 

Zu unserem großen Bedauern verlässt Frau Claudia Barner die FILDERZEITUNG.
Sie widmet sich nun ganz ihrem zweiten journalistischen Standbein.

Wie schade!

Denn Frau Barner verantwortete über viele Jahre die Berichterstattung
über Waldenbuch, die Gemeinde- und Ausschusssitzungen,
besondere Veranstaltungen und Persönlichkeiten.

Wir schätzten ihre exakten, fairen und ausgewogenen Artikel und Kommentare in den Tageszeitungen.
Über die Jahre war Frau Barner auch mit Hintergründen und Unausgesprochenem bestens vertraut.

Liebe Frau Barner,
wir werden Sie sehr vermissen.
Wir bedanken uns herzlich für Ihre kritisch- wohlwollende, nie verletzende Berichterstattung.

Alles Gute!

 

Annette Odendahl
für die Fraktion Freie Wähler im Gemeinderat

 



 


Kommentar schreiben

Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.


Kommentar



Keine Events eingetragen